SS21-Universum fallenlassen : -50 % Rabatt, solange der Vorrat reicht!

0

Dein Korb ist leer

Manger des Insectes au Japon
September 28, 2020

Insekten essen in Japan: eine köstliche Idee!

6 Minuten lesen

Du denkst vielleicht, es ist erstaunlich, aber die Japan hat Insektenessentraditionen, die denen in anderen asiatischen Ländern ähnlich sind. Die ältesten Dokumente zur Entomophagie (auf Insekten basierende Nahrung) stammen nur aus Japanern aus dieser Zeit Edo . Sie wurden hauptsächlich in Bauerndörfern gegessen, aber während des Zweiten Weltkriegs verbreitete sich die Praxis in ganz Japan. Das Essen war knapp und die Käfer waren leicht zugänglich. In der Nachkriegszeit tauchten jedoch immer mehr Nahrungsoptionen auf und die Insektenpopulation ging durch den Einsatz von Pestiziden zurück, sodass die Fütterung mit Insekten seltener wurde. Nur sehr wenige Menschen in Japan aßen Insekten freiwillig ... bis vor kurzem. Heute gibt es eine Bewegung, die von Führern geführt wird Japanische Köche , Aktivisten, Autoren und Lebensmittelexperten, die Insekten als köstliche Nahrung der Zukunft fördern.

Lass uns gemeinsam herausfinden wie Insekten essen in Japan: eine köstliche Idee!


Warum essen die Japaner Insekten?

criquet sauterelle larve protéine nourriture japon

Da ist viel japanische Gerichte Original, aber die Insekten stechen heraus. Die Käfer sind nicht nur köstlich, es gibt auch andere Vorteile, sie zu konsumieren. Viele Experten qualifizieren sich essbare Insekten „Lebensmittel der Zukunft“ wegen ihres hohen Nährwerts, der schnellen Vermehrung und des beschleunigten Wachstums. Hier sind einige gute Gründe, Insekten zu essen:

  • Rentabilität: Nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) liefern Insekten die gleiche Menge an Protein als Schweine-, Geflügel- und Hammelfleisch mit zwei- bis viermal geringerer Futtermenge.
  • Die hohe Wachstumsgeschwindigkeit: Insekten ein schnelles Wachstum haben. Während Kühe mindestens zwei bis drei Jahre brauchen, um zu reifen, bevor sie gefressen werden können, brauchen die meisten Insekten weniger als sechs Monate, um zu reifen.
  • Die gesundheitlichen Vorteile: Insekten sind nicht nur nachhaltig, sondern auch sehr nahrhaft. FAO empfiehlt essbare Insekten als gesunde Nahrungsquelle mit einem hohen Gehalt an Fetten, Proteinen, Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralstoffen.
  • Sie fördern ein langes Leben (vielleicht): Obwohl es nicht wissenschaftlich bewiesen ist, kann der Verzehr von Insekten als Nahrung Ihnen helfen, länger zu leben. Nagano, die Präfektur, die die meisten Insekten isst Japan , ist auch die mit der höchsten Lebenserwartung. Es ist nicht sicher, aber es könnte wahr sein ...


Trotz einiger Allergene sind Insektenallergien selten. Bestimmte Arten (Wanzen, Käfer, Fliegen, Käfer, Mehlwürmer, Raupen, Heuschrecken, Heuschrecken, Grillen usw.) menschliche Nahrung . Sie sind eiweißreich – ein paar Gramm reichen aus – und ihre Ernährungswerte sind sehr gut. Sie können auch in Form von Mehl gegessen werden und es gibt immer mehr Insektenfarmen mit verschiedenen Insektenarten, wobei sich jede Farm spezialisieren kann oder nicht.


Shoichi Uchiyama, der Insektenkoch

dégustation entomologie scarabée sauterelle insectes comestible japon

Was essbare Insekten betrifft, Shoichi Uchiyama , der berühmte Insektenkoch, ist einer der Führer der Insektennahrungsbewegung. Uchiyama stammt ursprünglich aus Nagano, wo diese besondere Essenstradition weit verbreitet ist. Er erforscht die Insekten kochen seit 1999 und hat zahlreiche Insektenkochbücher veröffentlicht. Er organisiert sogar Veranstaltungen mit seiner Studiengruppe am essbare Insekten „Konchuuryouri kenkyuukai“.

Außerdem, wenn Sie auf der Suche nach Insekten im Japanische Kultur , Sie werden sie sogar in der Mode finden, wie bei diesem Kimono-Cardigan . Die Forschungsgruppe von Herrn Uchiyama organisiert regelmäßig einen Insektenkoch-Workshop in Tokio . Herr Uchiyama und die Teilnehmer genießen es, gemeinsam zu kochen und ihre Insektenmahlzeiten zu genießen. Die Gruppe bereitet normalerweise 3 verschiedene Gerichte zu:

  • Weiches Omelett mit Reis und Bienenlarven
  • Kartoffelsalat mit Riesenwasserwanze
  • Kleine Minestrone Ameisen


Das Lieblingsgericht von Herrn Uchiyama war der Kartoffelsalat mit a Wasserinsekt Riese. Ihm zufolge können Menschen, die keine Insekten essen, die Anwesenheit von nicht erkennen Insekten im Kartoffelsalat, und immer fragen, woher dieser elegante Geschmack kommt, der wie Birne aussieht oder Haselnuss .

Cosplay Kimono

Seine Gerichte auf Insektenbasis sehen kreativ und einzigartig aus (vor allem als Aperitif), und die meisten Besucher dieser Veranstaltungen interessieren sich zunehmend für die Idee von essbare Insekten . Uchiyama aktualisiert ständig die Rezepte, damit Sie bei dieser Veranstaltung saisonale Insektengerichte genießen können. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet 2.500 Yen und Sie müssen buchen. Aber wenn du Lust auf einen hast kulinarisches Abenteuer , zögere nicht.


Verkaufsautomaten für essbare Insekten in Japan

distributeur nourriture japon insectes organiques saveur fourmi grillon

Wenn Sie zu faul sind, Insekten zu jagen und zu kochen, machen Sie sich keine Sorgen! Es gibt andere Möglichkeiten. das Japan ist ein Land der Bequemlichkeit, und das erstreckt sich auch auf ihre leckeren Insekten. Sie können kaufen essbare Insekten zu jeder Zeit, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.Im Inokashira-Park von Tokio , gibt es einen Automaten mit zwei Arten von Insekten, die in Kartons geliefert werden:

  • Reisheuschrecken (900 Yen)
  • Bienenlarven (2.300 Yen)

Diese beiden Produkte sind Arten von Tsukudani. das tsukudani ist die traditionelle Art des Kochens mit Sojasauce, Zucker und Sake. Kanroni ähnelt Tsukudani, enthält jedoch mehr Zucker und schmeckt süßer. Hanakuyouni ist eine bestimmte Marke von Tsukudani-Essen in Japan. Sie verwendet ihr Originalrezept, um die Bienenlarven für dieses Produkt. Wenn Sie das nächste Mal in einem Park in Tokio joggen gehen, gehen Sie zu einem Automaten und fangen Sie an, Bienenlarven zu verschlingen. Nichts bereitet dich besser auf den Langstreckenlauf vor als ein Bauch voller kleine Insekten ! Wer den Express-Komfort von Automaten nicht braucht, kann diese skurrilen kleinen Gerichte natürlich trotzdem über das Internet bestellen.


Essen Sie Insekten nach Belieben, nicht aus Notwendigkeit

insectes du monde croustillants criquets japon nutrition

In Japan denken viele Leute, dass essbare Insekten sind keine wünschenswerte Wahl, da sie einst in Zeiten der Armut konsumiert wurden. Aber warum aufhören, etwas Nachhaltiges und Gesundes zu essen, nur weil man es für „unwürdig“ hält? Die "Unhöflichkeit" von Insekten wie japanisches Essen könnte eine psychologische Barriere sein, die Menschen überwinden müssen. Wenn Sie diese Art von psychologischer Blockade mit Käfern haben, möchten Sie vielleicht Ihre essbare Käfer-Diät mit etwas beginnen, das nicht zu ekelhaft aussieht.

Zum Beispiel beim Kochen mit Grillenmehl oder Grillenriegeln. Der Schmetterling ist auch ein sehr präsentes Insekt, wie dies beweist japanisches T-Shirt . Es ist vielleicht schwer vorstellbar, regelmäßig Käfer zu essen, aber erinnerst du dich an Sushi? In der Vergangenheit vermieden Westler rohen Fisch, aber heute Sushi ist eines der beliebtesten Lebensmittel in den westlichen Ländern. Was ist mit dem Hummer? Viele nennen sie die "Seekakerlaken" (wissenschaftlich ist Hummer ein Insekt). Wenn wir viel Geld für Hummer bezahlen, warum nicht ein bisschen für andere leckere Käfer bezahlen?


Bonus: zwei japanische Insektenrezepte

préparations nourriture insectes japon

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, am Workshop teilzunehmen, können Sie trotzdem zu Hause Insekten kochen. Herr Uchiyama schlug einige vor Insektenrezepte bei vergangenen Veranstaltungen. Aber bevor Sie Insekten von Bäumen ziehen, müssen Sie wissen, wie man sie kocht. Sie sollten auch wissen, ob Sie allergisch sind. Wenn Sie allergisch gegen Krabben und Garnelen sind, sollten Sie keine Insekten essen, da sie beide enthalten Tropomyosin die allergische Reaktionen hervorrufen können.


Weiches Omelett mit Reis und Bienenlarven

Zutaten für 4 Portionen

  • 340 gr weißer Reis
  • ½ Zwiebel
  • 1 Brühwürfel
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • ½ Esslöffel Worcestersauce
  • 100 g Larven oder Puppen von japanische Hornissen (Bienen)
  • 2 Eier
  • ½ Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Butter
  • 16 Nymphen japanische Hornissen
Sweat Japonais

Vorbereitung

Reis waschen und im Wasser des Reiskochers einweichen. Schneide die Zwiebel. Brühwürfel, Ketchup und Worcestersauce dazugeben. Geben Sie etwas weniger Wasser als nötig hinzu. Legen Sie die Zwiebel und die Bienenlarven oben drauf. Starten Sie den Herd Reis . Nach dem Kochen den Ketchup hinzufügen und umrühren. Passen Sie den Geschmack mit Salz und Pfeffer an. Um ein Omelett zuzubereiten, mischen Sie die Eier und die Mayonnaise gut. Eine Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie die Butter hinzu. Gießen Sie die gemischten Eier hinein, bevor die Butter vollständig geschmolzen ist. Mischen Sie, als ob Sie mit Stäbchen einen Kreis zeichnen würden. Den Reis mit dem Omelett bedecken. Abdecken mit Nymphen Brei mit Salz und Pfeffer gewürzt. Ketchup hinzufügen, falls gewünscht.


Kleine Ameisen Minestrone

Zutaten für 4 Portionen

  • 50 gr rote Ameisen
  • 1 Taiwanesisches Wasserinsekt (oder Wasserkäfer , lethocerus indicus)
  • ½ Zwiebel
  • ½ Karotte
  • 1 Sellerie
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Brühwürfel
  • 2 ½ Tassen kochendes Wasser

Vorbereitung

Kochen Sie die Ameisen und lege sie in einen Behälter. Kochen Sie die Wasserwanze und öffnen Sie die Schale mit einer Schere. Nimm das Fleisch heraus. Jede Schale in 4 Teile schneiden. Zwiebel, Karotte, Sellerie und Tomate in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch mit dem Messerrücken zerdrücken. Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch anbraten. Zwiebel, Karotte und Sellerie zugeben. Weiter braten, bis sie weich sind. Fügen Sie die Tomate hinzu und bräunen Sie sie leicht. Das kochende Wasser, Brühe und Lorbeerblatt hinzufügen. Abdecken und 20 Minuten kochen. Fügen Sie die Ameisen und das Fleisch hinzu riesiges Insekt und kochen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Bedecke die Schalen des Insekts.





Die Welt der Insekten hält noch viele Überraschungen für uns bereit. Die ernährungsphysiologische Eigenschaften von diesen vielen Arten sind nicht mehr nachweisbar und die kulinarischen Darbietungen sind zahlreich (Kekse, Gewürze, Spieße, dehydriert, frittiert…). Die insektenfressend (Menschen, die Insekten in ihrer Ernährung essen) werden Ihnen sagen: Die Vermarktung dieser kleinen Tiere ist eine ausgezeichnete Sache, sie sind reich an Nährstoffen, Proteinquellen und ermöglichen es, den Fleischkonsum zu reduzieren. Insekten sind billig, einfach zu züchten und vor allem gesund. Wirst du das versuchen? essbare Insekten in naher Zukunft ?



Vollständigen Artikel anzeigen

Rencontrez Des Personnages Japonais Celebres Dans 5 Endroits Pres de Tokyo
Rencontrez des personnages japonais célèbres dans 5 endroits près de Tokyo

Dezember 08, 2021 6 Minuten lesen

Si vous souhaitez agrémenter votre voyage au Japon de rencontres avec des personnages nippons célèbres, découvrez ces 5 lieux où le faire près de Tokyo.
Top 20 des Choses a Faire Au Japon Pour Les Couples
Top 20 des choses à faire au Japon pour les couples

Dezember 05, 2021 9 Minuten lesen

Si vous désirez profiter de belles vacances en couple, le Japon est la destination idéale. Découvrez donc notre top des 20 meilleures choses à faire.
Top 10 Des Films Japonais Les Plus Etranges A Regarder
Top 10 des films japonais les plus étranges à regarder

November 24, 2021 9 Minuten lesen

Si vous aimez l'aspect parfois étrange de la culture nippone, alors vous allez adorer ces films. Découvrez notre top des films japonais les plus étranges.