SS21-Universum fallenlassen : -50 % Rabatt, solange der Vorrat reicht!

0

Dein Korb ist leer

Guide Vie Nocture Tokyo
Juli 06, 2020

Ein kleiner Guide zum Nachtleben in Tokio

9 Minuten lesen

Tokio ist eine der aufregendsten Städte der Welt und ihr Nachtleben ist legendär. Sie können Ihren Abend in einer Tachinomi-Bar beginnen, in einem gemütlichen Izakaya trinken und speisen, saisonale Cocktails an einer einzigartigen Tokioter Mixology-Theke probieren, einen Rock- oder Hip-Hop-Club besuchen, die Nacht bei einem Karaoke im Bill-Murray-Stil singen Lost in Translation und tanzen Sie bis zum Morgen zu den Beats von DJs aus der ganzen Welt. Kurz gesagt, Tokio ist die Heimat einer der Nachtszenen die vielfältigsten und faszinierendsten der Welt.

Schau dir das an Kurzer Guide zum Nachtleben in Tokio .


Tokios beste Gegenden für das Nachtleben

tokyo éclairages ville nuit japon

In einer so gigantischen Metropole und mit so vielen erstaunlichen Möglichkeiten kann es vor allem nachts schwierig sein, sich zu entscheiden, was zu tun ist. Um Ihnen zu helfen, zu wissen, wo Sie anfangen sollen, bevor Sie sehen, wohin die Nacht Sie führt, können Sie sich diesen Einführungsleitfaden zu ansehen Nachtleben von Tokio, mit einem Überblick über die besten Ausgehviertel von Tokio Und vieles mehr.

Natürlich mit a Nachtszene komplex und sich ständig ändernd, dies ist nur eine kleine Auswahl dessen, was zu tun ist - und viele der besten Orte sind für die meisten Reisenden (und sogar Einheimische) nicht auf dem Radar, und bei einigen Orten fehlt sogar die Adresse. Aber hoffen Sie, dass dieser Führer Sie dazu bringt, sich in die neongefüllten Straßen zu wagen und selbst herauszufinden, was das Nachtleben der Stadt ausmacht. Japanische Hauptstadt so spektakulär.

Tokio ist die Heimat einiger der buntesten Nachtleben der Welt. Sie finden es in einigen wichtigen Bereichen der Stadt, darunter Shinjuku, Shibuya, Ginza und Roppongi. In jedem dieser Bezirke und in vielen anderen finden Sie eine große Auswahl an japanische Bars , Restaurants und Japanische Nachtclubs erforschen.

boîte de nuit discothèque tokyo japon

Sie möchten die . entdecken Japanische Spirituosen und gönnen Sie sich fachmännisch zubereitete Cocktails in einem schicken Mixology-Lair, probieren Sie ein lokales Craft Beer in einem gemütlichen Pub oder entspannen Sie in einem Japanischer Megaclub ? Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier einen Überblick darüber, was Sie von einer Handvoll der bekanntesten Ausgehviertel in . erwarten können Tokio .



Shibuya

Shibuya ist eines der dichtesten und hellsten zentralen Viertel der Japanische Hauptstadt . Kein Wunder also, dass es mit seinen unzähligen Restaurants, Shops, Kneipen, Clubs, Arkaden und Karaoke-Bars spät ins Bett geht, die Nachtschwärmer bis spät in die Nacht willkommen heißen. ays der aufgehenden sonne . Wenn Sie den letzten Zug verpassen müssen (die meisten Züge und U-Bahnen fahren nur bis etwa Mitternacht), ist dies der richtige Ort.

Shibuya ist besonders bei jungen Leuten in Tokio beliebt, aber relativ zugänglich und voller Einheimischer und Besucher. nicht japanisch . Mit Dutzenden von Clubs, in denen die besten lokalen und internationalen DJs auftreten, Shibuya ist eines der Tanzmusikzentren der Stadt. Es gibt auch unzählige kleine Lokale, die einen Besuch wert sind, darunter Nonbei Yokocho, ein altes Viertel mit belebten Seitenstraßen, mit charmanten kleinen Bars und faszinierenden Restaurants.

ruelle tokyo nuit restaurant bar


Shinjuku

Shinjuku ist eine weitere Stadt in der Stadt, die niemals schläft. Ein paar Stationen von Shibuya entfernt kommt in diesem hektischen Stadtteil Tokios keine Langeweile auf. Das Nachtleben ist sehr abwechslungsreich, izakayas ausgelassene Bierbars, Rotlichtshows und das berühmte Roboterrestaurant , ohne das Schwulenviertel zu vergessen, klein aber sehr lebendig von Tokio (2-chome, Ni-Chome). Der Kabukicho-Abschnitt von Shinjuku ist Tokios berühmtestes Rotlichtviertel.

Trotz des fragwürdigen Rufs des Viertels kann es interessant und lohnend sein, es zu erkunden, und in der Verrücktheit finden Sie kleine Bars und Restaurants sowie Orte zum Verweilen lokale Musik und mehr. Obwohl es nicht mehr so versteckt oder unbekannt ist wie früher, ist das Golden Gai immer noch ein farbenfrohes und oft wundervolles Viertel, das es zu erkunden gilt Shinjuku . Dieses traditionelle Trinkviertel ist ein kleines Labyrinth aus engen Gassen mit Dutzenden kleiner Bars, von denen viele trotz der oft begrenzten Sitzplatzkapazität auf Nicht-Stammgäste ausgerichtet sind.



Roppongi

Roppongi ist voller Bars, Nachtclubs und Partylöwen und ist wohl eines der berühmtesten Viertel der Hauptstadt der aufgehenden Sonne . Seit den Nachkriegsjahren, als es als Sammelplatz für alliierte Streitkräfte diente, ist es bei nicht-japanisch und zieht auch heute noch einen hohen Anteil an Expatriates, internationalen Touristen und Mitarbeitern an japanisch , was sich in den überdurchschnittlich hohen Eintritts- und Getränkepreisen in der Nachbarschaft widerspiegelt.

roppongi tokyo nuit

das Roppongi ist ein wahrer Mischmasch, gefüllt mit gehobenen Bars, Jazzlokalen und Clubs im westlichen Stil, unzähligen weiteren schmutzigen Bars und Etablissements. Einige Orte sind etwas heruntergekommen, aber die Gegend ist am Wochenende immer überfüllt und dies ist eine Option, wenn Sie nach einem großen suchen japanische party . Obwohl es im Allgemeinen sicher ist, beachten Sie, dass Roppongi nachts ziemlich laut und voll werden kann und viele seltsame Kunden anzieht.


Ginza

Tagsüber ist Ginza ein gehobenes Geschäftsviertel und ein luxuriöses Einkaufsziel mit einer der größten Konzentrationen von Luxusmarken in der Welt. Nach Einbruch der Dunkelheit verwandelt es sich in eines der begehrtesten Vergnügungsviertel in Tokio , mit Dutzenden von schicken und dekadenten Restaurants (darunter viele der besten Sushi-Läden Tokios), schicken Bars und großen Nachtclubs. Ein Großteil des Nachtlebens von Ginza ist mit vielen der besten Bars und Restaurants verborgen. Japanische Restaurants versteckt in den oberen Stockwerken unermesslicher Gebäude.

In vielen Betrieben können Sie mit hohen Rechnungen und einer eher exklusiven Einreiseregelung rechnen. Genius ist vielleicht der Inbegriff des luxuriösen Clubbing-Erlebnisses bei Ginza , Heimat einiger der am besten gekleideten und reichsten Einheimischen in Tokio . Wenn Sie auf der Suche nach einer entspannteren Atmosphäre sind, gibt es in Ginza auch eine Handvoll renommierter Cocktailbars wie die Star Bar sowie einige angesagte Bars (probieren Sie die 300 Bar oder die Suki Bar), um etwas zu essen . 'ein wenig zugänglicher für den Geldbeutel.

tokyo nuit illuminé pont



Shimokitazawa

Shimokitazawa ( Shimokita , kurz) ist ein unkonventionelles Viertel, das weniger von Gelegenheitsreisenden frequentiert wird, obwohl es nur einen kurzen Spaziergang von Shibuya entfernt ist und viele Möglichkeiten für Vintage-Shopping, ausgefallene Restaurants (Tapas) und unabhängige Unterhaltung bietet. Shimokitazawa zieht Hipster und alternative Massen aus Tokio , und voller lebhafter (und preiswerter) Bars und Izakayas.

Viele sind in Ecken und Winkeln versteckt, die Sie möglicherweise suchen müssen, um sie zu finden. Mode nimmt in diesem Viertel einen großen Stellenwert ein, mit einer japanischen Streetwear-Mode voller japanische kapuzenpullis , T-Shirts und Accessoires wie Anti-Pollution-Masken in Japan so beliebt. Shimokita ist auch einer von Tokios Indie-Musikzentren mit Dutzenden kleiner Konzertsäle. Es ist eine sehr angenehme Gegend, die Sie besuchen sollten, wenn Sie einen relativ preiswerten Ausflug inmitten von trendigen jungen Tokiotern suchen.

Pull Japonais


Ebisu

Weit weg vom Traditionellen Kimono und seiner Teezeremonie ist Ebisu (ausgesprochen e-bis) ein trendiges und dennoch geschäftiges Viertel voller großartiger Bars und Restaurants. Obwohl es nicht unbedingt ein Zentrum für das Nachtleben ist (obwohl es seinen Anteil an Late-Night-Bars hat), ist es einer der besten Orte in Tokio einen lebhaften Abend beim Essen und Trinken auf der Tanzfläche zu verbringen. Ebisu ist einer der besten Orte in Tokio, um das Erlebnis zu genießen izakaya , tanzen und feiern, vor allem für die 30er und 40er (obwohl sie natürlich nicht die einzigen sind).

Verbringen Sie ein paar Stunden mit Essen und Trinken in einem Izakaya (Gastropub-Stil) japanisch ) ist eine großartige Möglichkeit, den Abend zu beginnen und sich in entspannter Atmosphäre unter die Einheimischen zu mischen. Neben seinen unzähligen Bars und Izakayas beherbergt Ebisu auch eine große Auswahl an schicken Bars, darunter viele Pubs und Restaurants der alten Schule. tachinomiya in Verbindung gebracht. Werfen Sie für einen Crashkurs in das japanische Nachtleben der alten Schule einen Blick in das laute Ebisu Yokocho. Um etwas zu trinken oder in einen Nachtclub (Disco) zu gehen, um zu feiern, ist dies ein Ort, den Sie nicht verpassen sollten.



Tokyo Nightlife Spots: Bars, Clubs und mehr

boite de nuit tokyo discothèque bars japon

Hoffentlich diese Einführung in die besten Clubs und Nachbarschaften in Tokio ermöglichte Ihnen, sich ein Bild von der Situation zu machen. Jetzt tauchen wir ein in die Nachtleben der japanischen Hauptstadt mit einer Auswahl der besten Lokale der Stadt, darunter Craft-Beer-Bars, Mixology-Spezialisten, winzige Bars, Mega-Clubs, in denen viele Menschen leben. Cosplay , und mehr !


Craft-Beer-Bars

Die Japanisches Craft-Bier ist international noch nicht bekannt (obwohl viele Craft-Beer-Enthusiasten Hitachino Nest Beer kennen). Aber trotz ihrer geringen Bekanntheit ist die japanische Craft-Beer-Szene überraschend stark und vielfältig, mit Brauereien wie Hitachino , Coedo, Baird und Minoh (neben unzähligen anderen), die alle innovative und köstliche Biere herstellen. Um Schritt zu halten, sind die Zahl der Craft-Beer-Bars und -Kneipen durchweg explodiert Tokio und der Rest Japans.

bar bière japon tokyo

Einer der besten ist der Craft Beer Markt , mit freundlichem und hilfsbereitem Personal, einer großen Auswahl an japanischen Craft-Bieren und relativ günstigen Preisen (Craft-Bier zu Japan ist in der Regel recht teuer). Der Craft Beer Market ist in der ganzen Stadt präsent. Yona Yona Beer Works bietet Biere der Yo-Ho Brewing Company sowie auf Bier basierende Gerichte und das DevilCraft, ein amerikanisches Restaurant, bietet eine große Auswahl an Craft-Bieren sowie Pizzen im Chicago-Stil. Eine weitere unterhaltsame Option ist die Yanaka Beer Hall, ein süßer Ort in der Japanisches Viertel entzückend altmodisch von Yanesen.



Winzige Hole-in-the-wall Bars

Achten Sie auf den Kopf! das Japan ist die Heimat der vielleicht vielfältigsten und besten Auswahl an freundlichen kleinen Bars der Welt. Diese findest du nomi-ya (Orte mit Alkoholkonsum) auf den Straßen und Gassen der Stadt, aber - um Ihre Suche einzugrenzen - die folgenden Bereiche sind ein guter Anfang. Der erste ist der Golden Gai (auch im Abschnitt Shinjuku erwähnt), ein legendärer Bezirk von Shinjuku wo wir trinken. Diese engen Gassen sind mit Hunderten von kleinen Bars gefüllt, oft mit gerade genug Sitzplätzen, um eine Handvoll Leute gleichzeitig unterzubringen.

Einige dieser Bars sind reserviert für Japanische Kunden regelmäßig (seien Sie nicht beleidigt, wenn Ihnen die Einreise verweigert wird), aber es gibt auch viele, die Neuankömmlinge willkommen heißen. Die Themen und Atmosphäre der Bars variieren stark, mit Einrichtungen wie der Plastic Model Bar, die ein Vintage-Thema der 80er hat, der Bali Bar, die eine besondere tropische Atmosphäre hat, sowie der Kodoji Bar, die stolz auf seine Sammlung von Japanische Fotografien Selten.

rue bars restaurants japon tokyo nuit

Im nahegelegenen Shibuya finden Sie das ähnliche, aber kleinere Nonbei Yokocho ("Drunkards Alley"), eine kleine Ansammlung von Nachkriegsgebäuden, die einige der besten beherbergt Japanische Mikroriegel aus der Stadt. Nur einen Steinwurf von Hachiko und dem geschäftigen Bahnübergang Shibuya entfernt - und direkt unter den Gleisen der JR Yamanote Line - ist dieses Viertel mit seinen roten Laternen und baufälligen alten Gebäuden eine Oase der relativen Ruhe. Wenn es Ihnen gelingt, sich einen Platz in einem der japanische Bars , haben Sie Anspruch auf eine intime Erfahrung zwischen Einheimischen und Ausländern. Die Terrassen der vielen Bars an der Straße folgen aufeinander und begrüßen Sie auch auf der Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden. Nichts Vergleichbares für Sie, um sich am Wochenende zu entspannen oder an Wochentagen abends etwas zu trinken.



Cocktailbars in Tokio

Neben seinen Tausenden von lebhaften Bars und Izakayas, Tokio Hier befinden sich auch einige der renommiertesten Cocktailbars der Welt, und viele legendäre Barkeeper betrachten die Stadt als ihre Heimat. Im schicken Viertel Ginza , bereitet die High Five Bar erstklassige Cocktails nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben zu. Die Tender Bar befindet sich auch in Ginza, der Heimat eines der berühmtesten Barkeeper Japans. Kazuo uyeda , gilt als Erfinder des "Hard Shake". Wenn Sie in der Gegend sind, sollten Sie auch in der berühmten Star Bar vorbeischauen.

bar cocktail tokyo japon

The Bar Trench und Tram at Ebisu sind zwei weitere jüngere, aber äußerst anspruchsvolle Mixology-Bars in Ebisu , mit vielen Cocktailspezialitäten und außergewöhnlichem Personal und Service. Besuchen Sie für eines der innovativsten Cocktailerlebnisse der Welt Gen Yamamoto , eine minimalistische 8-Bett-Unterkunft in Azabu Juban, in der Nähe von Roppongi. Gen bietet eine saisonal wechselnde Getränkekarte, die seltene Spirituosen mit einigen der frischesten Zutaten des Landes kombiniert.



Cocktails mit Blick auf die Stadt Tokio

Am Ende eines ganzen Tages voller Erkundungstouren durch die Metropole Tokio gibt es nichts Besseres, als die unglaubliche Skyline der Stadt bei einem Cocktail oder einem Drink zu bewundern. japanischer Whisky . Tokios berühmteste Bar mit Panoramablick auf die Stadt ist die New York Bar im Park Hyatt Tokyo. Im 52. Stock des Hotels befindet sich die New York Bar (in In der Übersetzung verloren by Sofia Coppola) bietet Cocktails und Jazz mit raumhohen Fenstern, die einen weiten Blick auf die glitzernden Wolkenkratzer dahinter bieten. Viele der besten Bars mit Panoramablick auf die Stadt finden Sie in Luxushotels in Tokio, eine weitere der besten ist die stilvolle Andaz Tokyo's Rooftop Bar.



Live-Musik in Tokio

Tokio hat eine vielseitige Musikszene mit einer gesunden Mischung aus Big Bands und Underground-Szenen. Shibuya ist die Heimat einer großen Konzentration von Live-Häusern mit Veranstaltungsorten wie Club Quattro und O-Nest. Tokio hat das Glück, eine große Anzahl an genrespezifischen Veranstaltungsorten zu haben, die von Jazz und Punk über Hip-Hop und Noise bis hin zu Salsa und Musik reichen. visueller kei . Die Konzertzeiten in Tokio sind auf internationalen Websites zu finden, obwohl die meisten Underground-Shows hauptsächlich auf Online-Websites zu finden sind. japanische Sprache .

tokyo boite concert nuit



Tokio Clubs

Wenn es um Clubs und Tanz geht, überschattet Tokio Städte wie New York , das stattdessen mit europäischen Städten um die Qualität seiner DJs und Soundsysteme und den Enthusiasmus seiner Teilnehmer konkurriert. Tokio ist vollgepackt mit großartigen Tanzlokalen, von denen die meisten zwischen 2 und 3 Uhr morgens ihren Höhepunkt erreichen (sie gehen erst viel später). Shibuya beherbergt einige der berühmtesten Clubs mit Orten wie dem Klangmuseum Vision , eine riesige unterirdische Halle, die sich über vier Etagen erstreckt und mehrere Themenräume für unterschiedliche Stimmungen sowie eines der besten maßgeschneiderten Soundsysteme der Welt bietet.

Der vielleicht berühmteste Megaclub von Tokio ist der AlterHa . AgeHa liegt in Shin-Kiba, etwa 30 Minuten vom Zentrum von Tokio (mit dem kostenlosen Shuttle) entfernt tokio club und bietet ein regelmäßiges Programm von Weltklasse-DJs (Livemusik, abwechslungsreiche Atmosphären, elektronische Musik - Elektro -, Techno, Disco…) drei Tanzflächen, mehrere Bars und zahlreiche Ruhezonen.



Tokio ist voll von großartigen Clubs, groß und klein. Hoffentlich ist diese Einführung in das Nachtleben von Tokio wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit in dieser überraschend aufregenden Stadt zu machen. Die genannten Orte sind die meistbesuchten, von Nachtbars über Cafés mit festlicher oder Lounge-Atmosphäre bis hin zu Diskotheken, die zum Ausgehen und Spaß bis zum Ende der Nacht einladen, neben dem Tokio Nachtschwärmer !



Vollständigen Artikel anzeigen

Top 20 des Choses a Faire Au Japon Pour Les Couples
Top 20 des choses à faire au Japon pour les couples

Dezember 05, 2021 9 Minuten lesen

Si vous désirez profiter de belles vacances en couple, le Japon est la destination idéale. Découvrez donc notre top des 20 meilleures choses à faire.
Top 10 Des Films Japonais Les Plus Etranges A Regarder
Top 10 des films japonais les plus étranges à regarder

November 24, 2021 9 Minuten lesen

Si vous aimez l'aspect parfois étrange de la culture nippone, alors vous allez adorer ces films. Découvrez notre top des films japonais les plus étranges.
Les Chats Dans L Art Japonais : Felins Peints Sculptes et Imprimes
Les chats dans l’art japonais : félins peints, sculptés et imprimés

November 21, 2021 9 Minuten lesen

L'art japonais est vaste, et surtout, il inclut de nombreux chats. Lisez vite notre article pour tout savoir sur les chats et félins dans l'art nippon.