SS21-Universum fallenlassen : -50 % Rabatt, solange der Vorrat reicht!

0

Dein Korb ist leer

A l Heure des Accros du Streetwear la Haute Couture Est Elle Encore Pertinente ?
Juli 23, 2021

Ist Haute Couture im Zeitalter der Streetwear-Süchtigen noch relevant?

4 Minuten lesen

Hat die Extravaganz der Haute Couture in einer Zeit, in der sich die Mode in Richtung legerer Kleidung bewegt, noch eine Bedeutung? Das haben wir uns in diesem Artikel gefragt. In der Tat ist es unbestreitbar, dass Streetwear-Mode, entspannt und zugänglich, einen erheblichen Schritt gegenüber anderen Nähformen gemacht hat. Aber inwiefern bringt diese Übernahme das Gleichgewicht zwischen Popular Fashion / Classic Fashion / Haute Couture aus dem Gleichgewicht? Wir werden versuchen, im Rest dieses Artikels einige Antworten zu geben.

Fragen wir uns also gemeinsam, ob in dieser Ära der Streetwear-Süchtigen die Haute Couture noch relevant ist?


Fashion Week: die Welt der Haute Couture

© Envato Elements - Vadymvdrobot

Zweimal im Jahr findet in Paris die seltenste Modenschau statt: Haute Couture Paris Fashion Week. Eine der letzten Ausgaben der Haute Couture fand vom 30. Juni bis 4. Juli statt, mit Marken wie Chanel, Dior, Valentino und Giorgio Armani, die ihre Kreativität und ihr Know-how unter Beweis stellten. zu den Besten der Modebranche. Wir haben es bei Valentino gesehen, wo Creative Director Pierpaolo Piccioli ein sehr feminines Meisterwerk an Farben, Formen und Schnitten präsentierte. Ein Kleid hatte Blumenapplikationen, die 990 Stunden in Anspruch nahmen, und ein Kleid mit Quadraten, die einzeln genäht wurden, dauerte 2.010 Stunden, um die Produktion abzuschließen.

Die Modelle waren in verführerische Smaragd-, Safran-, Flieder- und Türkistöne gehüllt, in Kleider, die so schön gemacht und verziert waren, dass sie nur von den "kleinen Mätressen" eines historischen Modehauses . Das sagte Piccioli und würdigte die Näherinnen seines Teams und Valentino selbst und betonte, dass ein Kreativdirektor die Idee der schönsten Kleider haben kann, aber am Ende alles dazwischen liegt die "kleinen Hände". Die letzte Wendung hängt von ihnen ab. Ebenso präsentierte Dior einen modernen und kraftvollen Umbruch in Kunst, Inspiration und Image und bekräftigte, warum Haute Couture für einige Marken immer noch eine Bedeutung hat, obwohl Streetwear-Mode langsam zur Norm wird.

Pulls Japonais

Während andere -Modehäuser wie Gucci sich mit Mainstream-Modeartikeln eher auf letzteres zubewegen, ist Dior – das im Besitz von LVMH ist – ein leuchtendes Beispiel dafür, wie wir die gesamte Pyramide von Kategorien Luxus und Mode: tadellose Schneiderkunst präsentiert mit starker Image- und Markenbotschaft, eine große Auswahl an unverzichtbaren Accessoires, eine großartige Kollektion für Männer von japanisch inspiriertem Streetstyle bis zu den elegantesten Looks , Parfums und Kosmetika und schließlich eine berauschende Schmuckkollektion.


Verschiedene Inspirationen: Streetwear, aber nicht nur

© Envato Elements - Photology75

Giorgio Armani präsentierte eine vom Art Deco und Japan inspirierte Kollektion. Der heute 85-jährige Designer zeigte während seiner Parade schlanke, raffinierte und erhaben geschnittene Silhouetten, die Meisterschaft und Handwerkskunst demonstrierten, geschärft durch jahrelange Erfahrung und Know-how. In diesen Saisons wurden auch spezialisiertere und experimentellere Modekollektionen eingeführt, wie beispielsweise bei Schiaparelli, das seinen neuen künstlerischen Leiter Daniel Roseberry vorstellte.

Und ein Wechsel in der Geschäftsführung des Hauses Haute Couture Chanel, das sein ikonisches Aushängeschild noch nicht verloren hat, Karl Lagerfeld, dessen Kollektion von seiner neuen künstlerischen Leiterin Virginie Viard einen neuen modernen Geist widerspiegelte für das Modehaus. In einer Zeit, in der High-End-Mode in Bezug auf die Verkaufsmengen "fast and furious" wird und der Großteil der Einkäufe mit Sneakers / Streetwear-Sneakern und . getätigt wird übergroße Sweatshirts, Haute Couture ist Aladdins kostbare Höhle, in der der Traum von Schönheit und Know-how geschützt ist.


Haute Couture bewahrt sich selbst

© Envato Elements - Twenty20photos

Natürlich ist Haute Couture nicht jedermanns Sache. Mit einem geschätzten 4.000 Kundenstamm weltweit verblasst die Zahl angesichts der wachsenden Nachfrage nach Streetwear, die Bain & Company letztes Jahr in einem Bericht als wichtigster Schlüssel zur Gewinnung neuer Kunden in der Zukunft bezeichnete , das 2017 ein außergewöhnliches Wachstum verzeichnet hat. Aber die Haute Couture – die viele anspruchsvolle Richtlinien und arbeitsintensive Praktiken erfüllen muss, um als solche definiert zu werden – sollte für die Freiheit gefeiert werden, die sie Designern gibt, ohne die üblichen Einschränkungen kreativ zu sein ( Entdecke hier 5 Dinge, die du vielleicht noch nicht über Haute Couture weißt).

Während -Ersteller aufgrund der Umstände (Merchandising, Verkauf, Finanzen, Lieferkette) gezwungen sind, bei der Entwicklung von Konfektionskollektionen in einem sehr kleinen Kasten zu denken, sind die wenigen autorisierten Haute Couture zu kreieren haben das Recht, frei zu denken und zu experimentieren. Hier ist vom Entwurf eines Kleides bis zur feinsten Stickerei alles möglich. In einer Zeit, die von Algorithmen und Robotern besessen ist, ist Haute Couture eine kühle Brise, die uns alle daran erinnert, wie wertvoll Handwerkskunst immer noch in Bezug auf Kreativität und Kreation ist.

T Shirt Japonais

Wie der verstorbene Karl Lagerfeld sagte: "Es gibt immer eine kreative Dynamik zwischen dem Studio und der Expertise der Chanel-Handwerker und -Werkstätten, die an meinen Kollektionen arbeiten. Allmählich, als Die Silhouette entwickelt sich weiter, die Stickereien, Details und Veredelungen nehmen eine neue Dimension an. "

Dies ermöglicht der Modebranche und der breiten Öffentlichkeit zu sehen, wie sehr sich eine Marke durch ihr Engagement (und ihre Investitionen) auf ihre langfristige Entwicklung konzentriert. Unter anderem gelingt es Fendi hervorragend, das Epos seiner eigenen Marke mit extravaganten Haute Couture Kollektionen zu meistern, die von seiner Gründungsstadt Rom inspiriert sind. Es ist eine Geisteshaltung, die die Branche dringend braucht und nur unbeschwerte Haute-Couture-Projekte können dieses Gefühl von Freiheit und Inspiration vermitteln.



Wie Sie sicher verstanden haben, scheint Haute Couture in einer Zeit der Streetwear-Mode und ihres starken Einflusses auf die Modewelt im Allgemeinen ihren Platz behalten zu wollen. Es ist jedoch wichtig, diese beiden Gebiete nicht als feindliche Lager zu sehen, sondern als zwei Arten, den Weltmodus zu machen und zu denken, die sich, obwohl sehr unterschiedlich, gegenseitig beeinflussen können. Außerdem tun sie es!



Vollständigen Artikel anzeigen

Top 20 des Choses a Faire Au Japon Pour Les Couples
Top 20 des choses à faire au Japon pour les couples

Dezember 05, 2021 9 Minuten lesen

Si vous désirez profiter de belles vacances en couple, le Japon est la destination idéale. Découvrez donc notre top des 20 meilleures choses à faire.
Top 10 Des Films Japonais Les Plus Etranges A Regarder
Top 10 des films japonais les plus étranges à regarder

November 24, 2021 9 Minuten lesen

Si vous aimez l'aspect parfois étrange de la culture nippone, alors vous allez adorer ces films. Découvrez notre top des films japonais les plus étranges.
Les Chats Dans L Art Japonais : Felins Peints Sculptes et Imprimes
Les chats dans l’art japonais : félins peints, sculptés et imprimés

November 21, 2021 9 Minuten lesen

L'art japonais est vaste, et surtout, il inclut de nombreux chats. Lisez vite notre article pour tout savoir sur les chats et félins dans l'art nippon.